Differenzierte Hellwahrnehmung

© Can Stock Photo

 

Fähigkeit zur unterscheidenden Hellwahrnehmung (Hellsichtigkeit, Hellhörigkeit, Hellfühligkeit und Hellwissen)

Jeder Mensch hat die Fähigkeit dazu, sie ist bei den meisten Menschen lediglich verborgen oder verschlossen. Im Laufe der Inkarnationen haben wir sie selbst unterdrückt, da Selbstbegrenzung im Abstiegszeitalter dazu gehörte und wir uns so sicherer fühlten. In der jetzigen Aufstiegsenergie können wir sie wieder öffnen und zum Vorschein bringen. 

Eine geschulte Hellwahrnehmung kann bei fast allen Berufen, im spirituellen und im privaten Leben eingesetzt werden!

Die Vikara®-Hellwahrnehmungs-Ausbildung lehrt die unterschiedlichen feinstofflichen Dimensionen wahrzunehmen, Informationen von übergeordneten Ebenen abzurufen (auch der Akasha-Chronik) und in die innere Struktur von Körper und Gegenständen hineinzublicken und Wahrheiten zu erkennen. Und lehrt das Wichtigste bei der Ausübung von Hellwahrnehmungen: Die Unterscheidung von Wahrheit, Illusion, Wunschbildern, Manipulationen, Hologrammen und anderen Verschleierungen und Verdrehungen der Wahrheit. Auch die Unterscheidungsfähigkeit, ob Erkanntes noch wirksam ist oder nur eine Speicherung von Informationen ohne Wirksamkeit. Einfach - klar - schnell - wirksam

Wenn Sie an der Ausbildung teilnehmen möchten, transformieren wir gemeinsam einfach und schnell die Blockaden, Implantate oder andere Konstrukte, die Sie von diesen Fähigkeiten trennen. Dann stellen wir gemeinsam Ihre Verbindungen und Kanäle in der erforderlichen Qualität wieder her und trainieren den Umgang mit diesen Fähigkeiten.

Sie lernen...

...die Wahrnehmung von Energiefeldern und enthaltene Informationen, so wie das „Sehen“ von Organen, Gelenken, der Wirbelsäule und des gesamten Körpers.

...Materie zu durchdringen und die inneren Strukturen wie mit Röntgenkraft zu erkennen, dies gilt für Objekte und für Menschen.

Sie aktivieren...

...Ihre Fähigkeit, Ursachen zu erkennen und geeignete Maßnahmen abzurufen. Sie werden vergangene Inkarnationen von Menschen erkennen können und auch, was es zu heilen gibt und welche Methoden geeignet sind.

 

Ausbildungsüberblick (Inhalt):

• Die Transformation und Auflösung Ihrer Blockaden, Verträge, Gelübde und Implantate, die Sie an Ihrer inneren Wahrnehmungsfähigkeit behindern.

• Die Wiederherstellung Ihrer Verbindungen und Kanäle, die Sie für eine gute innere Wahrnehmungsfähigkeit benötigen.

• Das Erkennen von...

  • behindernden Themen in feinstofflichen Systemen
  • Seelenplänen bzw. Seelenaufgaben
  • vergangenen Inkarnationen
  • Ursachen von Krankheiten bzw. Störungen im physischen und auch in den feinstofflichen Körpern erkennen
  • Wirkungen von Heilmaßnahmen
  • inneren Strukturen von Objekten, Geräten und jeglicher Materie
  • Wahrheitsgehalten von jeglichen Berichten, Aussagen und Informationen

• Die Kommunikation mit z.B....

  • der Akasha-Chronik und übergeordneten Chroniken
  • Persönlichkeiten
  • Egos
  • Seelen
  • Verstorbenen
  • Geistwesen wie z.B. Devas
  • Tieren
  • Pflanzen
  • Mineralien
  • Landschaften
  • Objekten

Eignung:

Für jeden Interessierten, ob mit oder ohne Vor-Erfahrung zum Thema Hellwahrnehmung. Idealerweise haben Sie vorher das Vikara®-Transformations-Seminar (3-Tages-Seminar) absolviert und alle Eigen- und Fremdmanipulationen elemeniert. Dies ist aber keine Vorbedingung.

 

Mögliche Effekte:

z.B.

  • (neu-geöffnete oder verbesserte) Hellwahrnehmung
  • Fähigkeit zur Differenzierung der Hellwahrnehmung
  • Überprüfung von Fremdaussagen und -informationen auf Wahrheit
  • Selbst- und Fremderkenntnis, z.B. (eigene) Behinderungen, Status von Strukturen und Organen
  • Erkennen von (un-)geigneten Maßnahmen (privat und bei der Arbeit)
  • Überprüfen von Maßnahmen
  • Kommunikation mit anderen Wesen, Pflanzen, Tieren und Verstorbenen...

 

Ausbildungsbeschreibung:

als Pdf-Datei:

 

Ausbildungsdaten 2019:

  • Termine: jeweils 3 volle Tage
    • Sommerausbildung: 30. Aug. - 01. Sep.
    • Winterausbildung: 13. - 15. Dez.
  • Zeit: jeweils Fr. bis So. (10.00 bis 18.00/19.00 Uhr)
  • Ort: Praxis für Heil- und Energiearbeit, Elke Singh, Petersberg 1, 49545 Tecklenburg-Leeden
  • Anmeldung: schriftlich mit Anmeldeformular bis 3 Wochen vor Ausbildungsbeginn (per Mail: info@heilarbeit-elkesingh.de, Fax: 05405 / 805345 oder per Post)
  • Mindestteilnehmerzahl: 5

Ausbildungskosten: 3-Tagesausbildung 645,-€, inkl. Pausenverpflegung (Tee, Kaffee, Wasser, Obst, Nüsse, anteilig warmes Mittagessen)

Mitzubringen:

  • Für die Mittage bitte etwas Vegetarisches oder Veganes zum Teilen für ein gemeinsames Mittagsbuffet.
  • wetterfeste Kleidung und Schuhe
  • Hausschuhe

Anmeldung:

als pdf-Datei

Hinweis: Ausbildungsbeschreibung mit freundlicher Genehmigung übernommen von Sylah & Indra Andreas Kaus (Vikara®)

Aktuelles

Praxis-Urlaub bis zum 26.11.19.

Vikara® - Transformations - Seminar, 06. - 08. Dez.

Vikara®- Hellwahrnehmungs-Ausbildung, 13. - 15. Dez.

Copyright Elke Singh | Impressum | Zeigen