Vikara-Vastu®

 

Energetische Heilung und Reinigung

von Häusern, Wohnungen, Räumen, Grundstücken und Landschaften

Atlantisches Wissen gezielt und individuell angewendet für Ihr Objekt! Einmalig und permanent wirksam!

Sich zuhause wohl und heimisch fühlen, entspannen, regenerieren, kreativ sein... Wer sehnt sich nicht danach? Sie wünschen sich ein auf Sie angepasstes, dauerhaft gesundes Umfeld und freie Bahn für Gesundheit bzw. Heilung)?

Häufig fühlt sich die Atmosphäre dumpf und schwer an. Oder / und als ob da noch Jemand oder Etwas ist, was nicht da sein sollte. Auf dem ein oder anderen Sessel fühlen Sie sich nicht wohl oder können auf einer Bettseite nicht schlafen. Sie bevorzugen ein Zimmer mehr als ein anderes, obwohl dies das geeignetere wäre für das, was Sie dort tun wollen. Sie kommen einfach nicht in Ihre Kraft.

In Häusern und Wohnungen fließen die reinigenden und aufbauenden Lebensenergien, die wir von weitgehend unberührter Natur kennen, nur sehr eingeschränkt und unvollständig. Durch diesen mangelnden Fluss der grundlegenden Lebensenergien werden in jedem Haus, jeder Wohnung und jedem Raum alle Energien gespeichert, die dort von Menschen oder Tieren produziert wurden und stauen sich dort. Die stärksten Energien sind Emotionen und die stärksten Emotionen von Menschen und Tieren sind gewöhnlich negative Emotionen.

Die Vor- / Bewohner eines Hauses beeinflussen also die Raumenergie, Möbel, Bilder, Fotos, Spiegel, Geschirr usw. und speichern Energie wie bspw. Krankheiten, familiäre Dramen, Kriegsereignisse, Streit, Trauer, Frust oder Neid. Auch der Hersteller eines Hauses, Bildes oder anderen Gegenstandes speichert seine Gedanken und Gefühle darin. Störfelder wie Wasseradern, Erdverwerfungen oder technische Strahlungen ziehen Energie ab oder auch Dämonen, schwarzmagische Konstrukte oder unerlöste Seelen, die sich noch am Haus oder Grundstück festklammern. Das Grundstück selbst hat ebenfalls über Jahrtausende Information speichert, die energetisch wirkt.

Je nach Qualität und Quantität der Belastungen und der Disposition der Bewohner sind die Auswirkungen höchst unterschiedlich. Die Themen reichen hier in unterschiedlicher Stärke von verminderter Regenerationsfähigkeit bis physischen Krankheiten, das Nichtanschlagen von Therapien, von Disharmonie unter den Bewohnern bis ernsten emotionalen Störungen und auch Misserfolge im Beruf oder chronischer finanzieller Mangel und vieles mehr. 

In Ihrem Haus / Ihrer Wohnung / Ihrem WG-Zimmer / Ihrem Unternehmen / Ihrem Büro überprüfe ich Zimmer für Zimmer die Raumenergie und hebe sie an, transformiere belastende Objekte und Felder, die im Haus selbst oder Inventar gespeichert sind. Außerdem gleiche ich Störfelder wie Wasseradern und Elektrosmog aus und schicke Fremdwesen ins Licht. Auch Grundstück und Nebengebäude werden mit einbezogen, wenn es / sie dazugehören. Der gesamte Energiefluss von Haus und Grundstück oder Wohung wird geheilt.

Durch Vikara-Vastu® werden jegliche negative Energien inklusive der Ursachen dauerhaft transformiert und aufgelöst und der harmonische, stärkende und aufbauende Fluss aller positiven Energien in Gebäuden, Häusern und Räumen hergestellt. Die Voraussetzung für die Wiederherstellung von Gesundheit, gesteigerter Regenerations- und Arbeitskraft, Wohlbefinden, Erfolg, Heilung und Lebensfreude ist dann gegeben.

Die Korrekturen sind individuell, dauerhaft, preiswert und unscheinbar. Es sind keine Umbauten oder das verrücken von Möbeln notwendig.

 

Methodenvergleich und Zeitgeist:

Nun gibt es viele alte und auch neue Methoden, um solche Belastungen aufzulösen und einen harmonischen und aufbauenden Energiefluss wiederherzustellen.

Schauen wir uns zuerst die alten Methoden an:

  • Indisches Vastu und chinesisches Feng-Shui haben ihre Wurzeln in nach-atlantischen Zeiten, in denen bereits die Fähigkeiten klarer und unterscheidungsfähiger Hellwahrnehmung und die transformierenden und schöpferischen feinstofflichen Kräfte der Menschen nicht mehr vorhanden waren. So wurden umfangreiche, starre Systeme erschaffen, die ohne diese Fähigkeiten auskommen mussten und es war das Beste, was im letzten Zyklus des Abstiegszeitalter noch möglich war. Doch die Wirkungen waren natürlich weit entfernt von dem, was zu atlantischen Hoch-Zeiten möglich war.
  • Auch die Kunst des Räucherns ist im Abstiegszeitalter entstanden und hat viele positive Wirkungen, hilft bei der Entfernung von unerwünschten Energien und Entitäten / Wesen in Räumen jedoch nur temporär.

Jüngere Methoden:

In der Aufstiegs-Energie sind entsprechend der steigenden feinstofflichen Fähigkeiten der Menschen unterschiedliche Methoden für die Reinigung von Räumen entstanden, die insbesondere auf die Auflösung von gespeicherten Gefühlen, auch als Fernbehandlung, wirksam sind. Starke Belastungen oder beispielsweise die Auswirkungen von schädigenden technischen oder natürlichen Strahlungen, Störungen im Kreislauf der Lebensenergie in einem Haus können damit nicht oder nicht dauerhaft gelöst und geheilt werden.

Vikara-Vastu®:

Mit der weiter ansteigenden Aufstiegs-Energie und den damit wachsenden Fähigkeiten, der sich für diese Energien öffnenden Menschen, ist die Zeit wieder gekommen, die zu den atlantischen Hoch-Zeiten verwendeten Methoden wieder anzuwenden. Denn für die wirksame Anwendung dieser Methode ist die Fähigkeit der klaren und unterscheidungsfähigen Hellwahrnehmung für diese Belastungen und die fließenden Energien inklusive der transformierenden und schöpferischen feinstofflichen Kräfte eines Menschen die Voraussetzung.

Aktuelles

Praxis-Urlaub bis zum 26.11.19.

Vikara® - Transformations - Seminar, 06. - 08. Dez.

Vikara®- Hellwahrnehmungs-Ausbildung, 13. - 15. Dez.

Copyright Elke Singh | Impressum | Zeigen